Forschungsfreiheit schützen – Tierversuche erhalten

Die Jungen Liberalen hingegen bekennen sich zu dem bestehenden Tierschutzgesetz (TierSchG) und fordern dieses in vorhandener Form beizubehalten. In Rufen nach Verschärfung der Bedingungen, gar einer gänzlichen Abschaffung von Tierversuchen sehen die JuLis eine ernsthafte Gefahr für die Wissenschaftsfreiheit. Gesonderte Regelungen durch Hochschulgesetze halten wir für nicht notwendig.

Abschaffung der Pflicht zur verfassten Studentenschaft

Die Jungen Liberalen Hessen fordern das Ende der Pflichtmitgliedschaft aller Studenten einer Hochschule in der verfassten Studentenschaft. Studenten können sich zu Beginn jeden Semesters ohne weitere Voraussetzungen in die verfasste Studentenschaft einschreiben oder austragen lassen. Ausgetragene Mitglieder haben kein Recht zur Beteiligung an den Hochschulwahlen, der verfassten Studentenschaft und sind von den entsprechenden Abgaben befreit.

Akademische Freiheit auch in der Sprache gewährleisten!

Die Jungen Liberalen Hessen mögen beschließen, dass die Verwendung “gendergerechter Sprache” weder positive, noch negative Folgen für jegliche Arbeiten in öffentlichen schulischen oder universitären Kontexten haben darf. Bewertungskriterien sind die Standards der wissenschaftlichen Arbeit, beziehungsweise die der Wissenschaftlichkeit.

Gentechnik – ein echter Fortschrittmacher

Die Jungen Liberalen Hessen fordern eine Wende in der politischen Betrachtung der Gentechnik. Stattdessen bieten vermehrt neue biotechnologische Verfahren viele Chancen und Möglichkeiten, aufkommenden Problemen einer wachsenden Weltbevölkerung zu begegnen. Die Grüne Gentechnik und das Genome Editing bieten die Möglichkeit, in Zukunft mit weniger Pflanzenschutzmitteln und durch angepasste Sorten ressourcenschonend in der Landwirtschaft Lebensmittel zu […]

Gegen den gläsernen, studierenden Patienten

Wir fordern eine Gesetzesänderung, die die unselige aufkommende Praxis der Hochschulen/Universitäten unterbindet, Studenten bei krankheitsbedingten Prüfungsrücktritt ein Formular vom Arzt ausfüllen zu lassen, die die Krankheit dokumentiert. Wir sehen darin einen massiven und unnötigen Eingriff in den Datenschutz der Studenten. Ein Attest ist allerdings erforderlich.

Fracking – Forschung unterstützen

Die Jungen Liberalen Hessen sprechen sich für die Erforschung des Hydraulic Fracturing bei der Erschließung von Schiefergasvorkommen in Hessen aus. Sie ist Voraussetzung für eine Abwägung von Risiken und Chancen der Nutzung neuer Energieressourcen.

Deutschland-Stipendium voll nutzen

Deutschland-Stipendium voll nutzen Das Deutschland-Stipendium soll in Zukunft 8% aller Studenten in Deutschland fördern. Die Mittel hierfür kommen zur Hälfte von Privatpersonen und Unternehmen, zur anderen Hälfte vom Bund. Jede Universität hat ein bestimmtes Kontingent, abhängig seiner Gesamtstudierendenzahl, welches pro Jahr verteilt werden kann. Die staatlichen Mittel zur Finanzierung fließen jedoch nur, wenn es bereits […]

Freiwillige Mitgliedschaft in der Verfassten Studierendenschaft

Antragssteller:KV Darmstadt-Dieburg, KV Wiesbaden Freiwillige Mitgliedschaft in der Verfassten Studierendenschaft Die Jungen Liberalen Hessen fordern die Mitgliedschaft in einer Verfassten Studierendenschaft auf freiwillige Basis zu stellen. Statt der bestehenden Zwangsmitgliedschaft, soll eine freiwillige Mitgliedschaft bestehen. Bei Immatrikulation soll auf die Arbeit der Verfassten Studierendenschaft aufmerksam gemacht werden und der angehende Studierende muss entscheiden, ob er […]

Maßnahmen zur Gleichstellung Behinderter in Schule, Studium und Ausbildung

Maßnahmen zur Gleichstellung Behinderter in Schule, Studium und Ausbildung  Die Jungen Liberalen honorieren jeden Versuch, der dazu beiträgt Menschen mit und ohne Behinderungen gleichzustellen. Besonders auf dem Gebiet der Aus- und Weiterbildung sehen wir jedoch erhebliche Defizite. Die JuLis fordern daher die Aufhebung jeglicher Kopplung von Eingliederungshilfen für Schüler, Studierende und Auszubildende an das Einkommen […]

Ja zum Bolognaprozess, Ja zu seiner richtigen Umsetzung!

Ja zum Bolognaprozess, Ja zu seiner richtigen Umsetzung! Die Jungen Liberalen Hessen unterstützen die Idee des Bologna-Prozesses und das Ziel, die europäische Hochschullandschaft kompatibler zu machen, sodass z.B. Abschlüsse in ganz Europa anerkannt werden. Allerdings muss das Studium unter den momentanen Anforderungen möglichst kurz sein, ohne natürlich an Qualität zu verlieren. Daher fordern die Julis […]

Kategorien:
Filter Beschluss Organ
Mehr anzeigen