Kein freiwilliger Zivildienst

Kein freiwilliger Zivildienst

Die Jungen Liberalen Hessen lehnen den von Bundesfamilienministerin Schröder nach Aussetzung bzw. Abschaffung der Wehrpflicht geforderten „freiwilligen Zivildienst“ ab. Stattdessen soll das bisherige System der von freien Trägern angebotenen Freiwilligendienste (FSJ, FÖJ, etc.) weiter ausgebaut werden. Die Freiwilligendienste sollten deshalb der Bundesebene zugeordnet werden. Eine Konkurrenz für diese etablierten Freiwilligendienste durch eine teure staatliche Parallelstruktur wird von den Jungen Liberalen Hessen abgelehnt.

Weitere Beschlüsse

18.06.2024

Bildungsvielfalt jetzt! – der Schulvoucher in konkret

Einführung Unser Schulsystem wird den Anforderungen nicht mehr gerecht: Immer schlechter werdende Leistungen der Schülerinnen und Schüler, ein Mangel an Lehrkräften...
16.06.2024

Feiertage in Hessen – ein realistisches Update

Wir halten als Junge Liberale Hessen am langfristigen Ziel einer Bundesregelung, die Feiertage durch individuelle Sonderferientage ersetzt, fest. Auf Landesebene...
16.06.2024

Polizei entmachten – Willkür beenden!

Die jungen liberalen Hessen fordern, dass der § 18 Abs. 2 Satz wie folgt verändert wird: „1. die Person sich...
Kategorien:
Filter Beschluss Organ
Mehr anzeigen